Datenschutzerklärung
Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseite besuchen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nach den Grundsätzen der Europäischen Datenschutz Grundverordnung. Verantwortlich für die Datenerhebung und -verarbeitung ist die Michel und Jörgens Weinhandel GbR.
Wir werden Ihre Angaben sorgfältig und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeiten und nutzen und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeben.
Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur für die aufgeführten Zwecke, es sei denn Sie geben uns eine weiterreichende Einwilligung.
Wir verpflichten uns nach dem Prinzip der Datensparsamkeit, so wenig personenbezogene Daten wie möglich zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen.
Soweit auf unserer Seite personenbezogene Daten erhoben werden (z. B. über ein Bestellformular) erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis.

Wann erheben wir personenbezogene Daten?
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen, den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden von uns nicht ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.
Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung freiwillig mitteilen.

Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?
Namensdaten, Adressdaten, Kommunikationsdaten, Bestell- und Vertragsdaten.

Zweck der Datenverarbeitung
Die freiwillig und wissentlich zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten speichern und verwenden wir gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Datenschutzgesetze zur Abwicklung von Bestellungen sowie zur Aussendung von E-Mail-Newsletters und Werbung, wobei eine Übermittlung an Dritte nur zum Zweck der Bestellabwicklung (bspw. Versandunternehmen) erfolgt; ausgenommen hiervon ist die Übermittlung der Daten an Dritte zum Zwecke der Strafverfolgung.
Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die Abwicklung Ihrer Bestellung und eine eventuelle spätere Gewährleistungsabwicklung sowie für Werbezwecke.

Datenweitergabe, Datenübermittlung
Ihre personenbezogenen Daten werden in verschlüsselter Form über das öffentliche Netz in unser IT-System gesendet, dort gespeichert und genutzt.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Wir geben Ihre Daten nicht kommerziell an Dritte weiter und betreiben keinen Adresshandel.
Ihre personenbezogenen Daten werden entsprechend gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert.

Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files
Wir erheben und speichern automatisch Informationen in sog. Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Das sind Browsertyp und Browserversion, Betriebssystem, URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage.
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Diese Daten werden nach 6 Monaten gelöscht.

Betroffenenrechte lt. Art. 13/14 DS GVO
Als betroffene Person haben Sie folgende Rechte in Bezug auf die Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Einwilligung, so weit erteilt, zu jeder Zeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen und Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen.

Auskunftsrecht
Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sollten Ihre Angaben nicht bzw. nicht mehr zutreffend oder unvollständig sein, können Sie jederzeit deren Berichtigung und/oder Vervollständigung verlangen.

Recht auf Löschung
Sie haben das Recht auf Löschung Ihrer durch uns verarbeiteten personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns verlangen, werden wir dies sorgfältig prüfen und, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten der Löschung entgegenstehen, Ihre personenbezogenen Daten löschen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sollten Ihrem Löschersuchen gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten für die Verarbeitung einschränken.

Recht auf Übertragbarkeit
Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten von uns zu jederzeit in einem übertragbaren und maschinenlesbaren Format zu erhalten, um diese zu einer anderen Einrichtung mitzunehmen.

Beschwerderecht
Sollten Sie Grund zur Beanstandung der Datenverarbeitung haben, haben Sie das Recht, sich an uns zu wenden: info(at)weine-luegen-nicht(dot)de. Daneben haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.   
Der Hessische Datenschutzbeauftragte, Postfach 31 63, 65021 Wiesbaden, poststelle(at)datenschutz.hessen(dot)de

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt nur für unsere Webseite www.weine-luegen-nicht.de und nicht für Internetseiten, auf die verlinkt wird.

Kontakt
Wenn Sie Fragen haben oder von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf: 
Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung:


Michel & Jörgens Weinhandel GbR
, Obernhainer Str. 9, 
60389 Frankfurt
Tel.: 069 440488
,Email:  info(at)weine-luegen-nicht(dot)de

Joomla templates by a4joomla